Kategorie » Geschichten + Artikel

 
 
ita-artpic
cross

La costanza sempre avanza – Itlaienreise 2013

28. September 2013 | Geschichten + Artikel
 

Spätsommer und Toskana passt wie warme Himbeersoße zu Vanilleeis. Ich war dort, nein wir waren dort, es war gut, sehr gut. Aber ich beginne von vorn.

In meiner Firma wurde vor einiger Zeit eine frohe Botschaft übermittelt: wir haben im Jahr 2013 zehnjähriges Jubiläum. weiterlesen

rrd4-5
cross

Endstation Wesenberg – Teil 4/4

 

Tag 4

Der Abend endete für mich frühzeitig. Wetter, Alkohol und Radfahren forderten ihren Tribut. Irgendwann nachts bin ich aufgewacht weil ich urplötzlich enormen Durst verspürte. Draußen vor dem Zelt war nichts zu hören, lediglich Grillenzirpen, leichtes Rauschen der Baumwipfel, und das sägenartige Schnarchen einiger Zeltplatzbesucher. Ein Blick nach oben war fantastisch: kristallklarer Himmel, ich konnte unzählige Sterne sehen. Bin richtig daran hängengeblieben. Also packte ich die Kamera aus und habe versucht das alles einzufangen – Wahnsinn. weiterlesen

 
 
 
 
rrd3-1
cross

Endstation Wesenberg – Teil 3/4

 

Tag 3

Zweihundertneunundachtzig Kilometer haben unsere Beine schon geradelt – keine schlechte Leistung wie ich finde. Gestern Abend verirrten sich noch zwei Frauen auf den Zeltplatz, die Fahrräder zugepackt, vom Gesichtsausdruck erleichtert das sie den Platz gefunden haben. Kennen wir irgendwoher. weiterlesen

rrd2-6
cross

Endstation Wesenberg – Teil 2/4

 

Tag 2

Klasse Leistung könnte man denken, wir befinden uns gerade auf dem Weg nach Berlin.
Ich kann schreiben weil unser Regionalexpress mit Vollgas durch den Wald führt. Wir haben von Koschwitz den Weg zur Fähre, zurück nach Wettin, genommen. Die ersten fünfundzwanzig Tageskilometer legten wir ohne Probleme ab. weiterlesen

 
 
 
 
rrd1-1
cross

Endstation Wesenberg – Teil 1/4

 

Kurze Einleitung: mein Arbeitskollege Philip und ich haben uns vorgenommen, in unserem Urlaub, mit dem Fahrrad bis an die Ostsee zu fahren. Das Ganze sollte binnen einer Woche geschehen. Letzen Montag ging die Reise los, ich führe einen kleinen Reisebericht und knipse einige Fotos mit der guten alten Nikon. weiterlesen

esg2012_artpic
cross

Elbsandsteingebirge 2012

 

Ende Juni verbrachten einige Freunde und ich ein Wochenende im Elbsandsteingebirge. Es sollte ein ganz entspanntes Wochenende werden: ein wenig wandern, unter freiem Himmel schlafen, und natürlich fotografieren. weiterlesen

 
 
 
 
ocol-26
cross

OCOL – One Camera One Lens 2011

10. November 2011 | Projekte
 

Vor genau einem Monat nahm ich – mit einigen anderen Fotojunkies – an einer Challenge des Forumdeluxx teil. Das Thema: One Camera One Lens (kurz: OCOL). weiterlesen

antidemo_big-1
cross

Anti-Atomdemo in Erfurt

29. Mai 2011 | Geschichten + Artikel
 

Am Samstagnachmittag versammelten sich knapp 2000 Menschen am Erfurter Hauptbahnhof, um gemeinsam für eine sofortige Abschaltung der Atomkraftwerke zu demonstrieren. Wir entschieden uns auch daran teilzunehmen, zum einen, weil wir die Meinung teilen, zum anderen, weil wir uns dieses Spektakel ansehen wollten. weiterlesen

 
 
 
 
lbl-08
cross

So weit die Füße tragen

16. Mai 2011 | Geschichten + Artikel
 

Der letzte Beitrag ist schon eine Weile her. Dies resultiert zum einen aus einer gewissen Fotofaulheit, zum anderen aus Zeitmangel. Mein Alltag wird durch Lauftraining, Arbeit und Nebenaktivitäten wie z.B. Wohnungssuche und Besichtigungen geformt. weiterlesen

standdev-2
cross

Weihnachtsmarkt und Standentwicklung

22. Dezember 2010 | Tips&Tricks
 

Letztes Wochenende war ich – seit langem – wieder auf einer kleinen Tour durch Jena’s Innenstadt. Im Gepäck war die kleine Canonet, geladen mit einem Fomapan 400 Film. Aufgrund der bereits eingetretenen Dunkelheit belichtete ich den Film als 800er. Die 36 Bilder waren binnen weniger Stunden vollgeknipst. weiterlesen

 
 
 
 
fototage_hw_kamera
cross

Unterwegs auf den 1. Erfurter Fototagen

27. November 2010 | Geschichten + Artikel, Streifzüge
 

Die kalte Winterjahreszeit hat uns erreicht, die Tage werden kürzer und man verbringt mehr Zeit in Innenräumen. Aus diesem Grund war die letzte Woche der Filmentwicklung bzw. Umwandlung gewidmet. weiterlesen