FOTOBLOG VON HANNES KRONEBERGER

 
 
andromeda_artpic-3_2
 

Canon 60Da – einmal Andromeda und zurück*

 
4. April 2012 | Neuigkeiten
 
 

Vorgestern flatterte mir ein interessanter Artikel in den Feedreader: Canon wirft Ende des Monats eine 60Da auf den Markt. Anfangs hielt ich es für einen verspäteten Aprilscherz, allerdings gibt es eine offizielle Ankündigung seites Canon.

Die Da-Modellreihe ist speziell für den Astronomie-Bereich ausgelegt, dies spiegelt sich in einem modifiziertem Tiefpassfilter wieder. Durch diese technische Änderung lassen sich z.B. diffuse Nebel viel besser aufnehmen, die Bilder werden schärfer und detailreicher. Es ist nicht die erste Astroknipse aus dem Hause Canon, es gab schon einmal eine 20Da.

Die ersten Sternenbilder bestätigen die klasse Qualität der Sensormodifikation. Finde es gut das Canon für diesen Nischenbereich auch ihre Produktpalette aktuell hält.
Ich für meinen Teil habe mich auch für eine Kamera entschieden, es wird eine Canon 60D. Letztendlich hat mich der Klapp-LCD zur Entscheidung geführt, Nebeneffekt: ich spare etwa 300Euro gegenüber der 7D, diese Ersparnis werde ich wohlwollend in gutes Glas investieren. ;-)

* Bildquelle: Foto: Adam Evans@flickr

 
 
 
 

KOMMENTARE